ferien@kellers-fewo.de Tel. 07673 88127

Schönau

Der staatlich anerkannte Luftkurort Schönau im Schwarzwald liegt im oberen Wiesental, umgeben von den höchsten Erhebungen des südlichen Schwarzwaldes, in 517 bis 1309 Meter Höhe. Der heimelige Ortskern mit dem „Münster des Wiesentals“, den traditionellen Hotels und Gasthäusern und den vielen Geschäften lädt zum Bummeln und Verweilen ein.

Wandern in der Umgebung 

Durch verträumte Täler führt der Weg über blühende Wiesen, entlang sprudelnder Bäche. Mäßig steil geht es auf die Höhe, die herrliche Fernsicht belohnt die Mühe. Ein echtes Urlaubsparadies für Wanderer und Naturliebhaber. Es gibt viel zu entdecken im Belchenland auf 200 Kilometern gut markierter Wanderwege. Philosophenweg, Wald- und Energielehrpfad, Belchenpfad, Hirtenpfad – wonach steht Ihnen der Sinn?

Wintersport

- Langlauf, Rodeln, Winterwandern, Skifahren im Belchenland

Ein Erlebnis ganz besonderer Art sind die Urlaubstage im Winter. Tief verschneit zeigen sich die Berge, kristallklar ist die Luft und die Höhensonne. Gewalzte Pisten und Abfahrten rund um den Belchen laden zum Skivergnügen bei hoher Schneesicherheit und kaum Wartezeiten an den Liften ein.

Mountainbikeurlaub

- Mit dem Mountainbike auf die Gipfel des Schwarzwaldes oder einfach nur Radwandern

Willkommen im Biker-Paradies zwischen Feldberg und Belchen. In einer Höhenlage zwischen 600 und 1495 m finden sich Touren für die Familie und herausfordernde Trails für den sportlichen Biker. Mit Feldberg (1.493 m), Herzogenhorn (1.415 m) und Belchen (1.414 m) warten hier die höchsten Schwarzwaldgipfel und damit Höhenmeter satt. Sie sind Herausforderung, Kulisse und Spielplatz - für unvergeßliche Bike-Touren. Aber auch Radfahrer fühlen sich in der Region wohl. Der Wiesental-Radwanderweg lädt ein, auf nahezu ebener Strecke seine Kilometer zu sammeln.